Das neue EU Datenschutzgesetz ist eine gravierende Verbesserung für die Rechte aller EU Bürger.

  • Alle Behörden und Firmen müssen dieses Gesetz bis Mai 2018 umgesetzt haben.

  • Ausgenommen sind nur Polizei und Justiz

  • Gilt auch für nicht-EU Firmen wie z.B. Facebook, Google usw.

 

Änderungen:

  • Es ist genau festgelegt was “persönliche Daten” sind. Z.B. auch IP Adresse, Surf-Verhalten, Genom, Fingerabdruck, RFID, Standortdaten,...

  • Firmen müssen allen Usern vorab genau mitteilen was sie warum speichern.

  • Jeder hat ein Recht auf einfache Auskunft über die gespeicherten Daten. z.B. per Mail oder Webseite

  • Recht auf Löschung der eigenen Daten.

  • Bei Datendiebstahl (z.B. durch Hacker) müssen innerhalb von 24h die Aufsichtsbehörden und die betroffenen Nutzer informiert werden.

  • Strenge Regeln für die Weitergabe von Daten

  • Strenge Regeln für den Schutz von Daten. Alle Datenträger (z.B. USB Sticks, Laptops) müssen verschlüsselt sein.

    und vieles mehr

 

Es gibt massive Strafen bei Verstößen gegen das EU-Datenschutzgesetz:

  • 2%-4% des weltweiten Jahresumsatzes bzw. 10 - 20 Mio€, je nachdem was höher ist.

 

Empfehlung:

  • Genau prüfen welche schützenswerten Daten es im Unternehmen gibt.

  • Sicherheitsmaßnahmen gegen Hacker, Diebstahl und Sicherheitslücken ergreifen.

    • Virenschutz,

    • Netzwerkschutz,

    • Dateiverschlüsselung,

    • Mitarbeiterüberprüfung,

    • Accountverwaltung

    • eigene Anwendungen auf EU DSG konformen Stand bringen

  • ISO 27001, ISIS12 oder BSI Grundschutz Zertifizierung durchführen.

XpertCon hilft ihnen dabei gerne :-)

 

https://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Datenschutzverordnung-gilt-ab-Mai-2018-3197099.html

Die Website http://www.XpertCon.de und die Facebook Seite https://www.facebook.com/xpertcon/ wird betrieben von der

 

XpertCon GmbH

Lagerhausstr. 21

96138 Burgebrach

 

Amtsgericht Bamberg

Handelsregisternummer: Amtsgericht Bamberg HRB 8587

Geschäftsführer: Robert Röckelein

 

Haftung

 

Diese Webseiten wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Websites entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Sofern von diesen Webseiten auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die XpertCon GmbH keine Verantwortung für deren Inhalte.

 

Hinweise zum Urheberrecht

 

Die verwendeten Produktnamen sind Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.

 

Cookies

 

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Verwendung von Cookies abstellen.

Die XpertCon GmbH hat sich zum 5.7.2016 gegründet.

Wir sind mit 5 Mitarbeitern gestartet.

Happy Birthday :-)